21. Wittmunder Klinkerlauf

Die Wettervorhersagen haben eigentlich nichts Gutes erahnen lassen, doch das schreckte die mehr als 400 Sportler, die zum 21. Wittmunder Klinkerlauf am vergangenen Samstag gekommen waren, nicht ab.

Auf sieben verschiedenen Distanzen vom Bambini-, Schüler-, bis zum Halbmarathonlauf gingen diese an den Start.

Viele bekannte Gesichter waren dabei: Unter anderem absolvierte die erfolgreiche Siebenkämpferin des MTV Wittmund, Fortuna Nkengue mit den Kleinsten ein Aufwärmprogramm.

Tammo Rößing von der LG Harlingerland siegte auf der Fünf-Kilometer-Strecke in 18:43 Minuten und Tanja Schwarz vom MTV Aurich gewann bei den Frauen nicht nur den Zehn-Kilometer-Lauf, sondern lief zudem auch eine neue Streckenbestzeit.

Unsere Mitarbeiterin Mathilde Trompeter erreichte für die DoreaFamilie Esens den zweiten Platz in der Altersklasse Seniorinnen W60 beim Nordic Walking und absolvierte die Strecke über 7,5 Kilometer in 1:11:22 Stunden.

Glückwunsch zu einer tollen Leistung!

SPEZIELLE LEISTUNG:
Palliativ
mehr ..